Das Uralte Ding

by Die Alten

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €1 EUR  or more

     

  • Full Digital Discography

    Get all 5 Die Alten releases available on Bandcamp and save 35%.

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality downloads of Das Uralte Ding, Motel, Die Alten: Die Rückkehr, Die Alten: Mitternacht, and Die Alten + ÜQ. , and , .

    Purchasable with gift card

      €5.20 EUR or more (35% OFF)

     

1.
2.
3.
4.
05:01

credits

released April 20, 2019

license

all rights reserved

tags

about

Die Alten Reutlingen, Germany

In November 2013 after a 30 years' pause the composers of Die Alten, Schilli and Schneller, decided to reactivate the band.

contact / help

Contact Die Alten

Streaming and
Download help

Report this album or account

Track Name: Das uralte Ding
Tief unten im Meer da wohnt ein Ding,
das ist grösser als jede Stadt.

Das Ding ist uralt, älter als das Land.
Und es nährt sich von der Erde Glut.

Refrain:
Das uralte Ding wächst, verschlingt die ganze Welt.

Kein Mensch könnte den Anblick überstehn.
Ohne in seinem Körper aufzugehn.

Tief unten im Meer da wohnt ein Ding,
das ist grösser als jede Stadt.
Track Name: Öffne die Tür
Öffne die Tür,
Lausch im Dunkel!
Nur Windgestöhn für und für
Und Gefunkel

Von Tränen im Mondeslicht,
Und wie geträumt, ein Schritt,
Verhallend, ohne Gewicht -
Und Nacht und Tod gehen mit.

Schweig! Und gib acht:
Trauervoll klagt der Wind
in düsterer Nacht.
Schweig und lausch (ohne Seufzer und Wort)

Dem tappenden Schritt (der Vergangenheit),
Dem Ruf, der dich vom Leben zieht fort.
Schweig und gib acht!
(Schweig und gib acht!)
Der Tod geht um ....
Track Name: Trübe
Gehweg und Strasse sind bedeckt,
mit einer ekelhaften Masse, schmierig, grau und eisigkalt. Der trübe Winter hat die Gewalt.

Refrain:
Ein trüber Tag mit Eis und Schnee. Eine kalte Zeit, die nicht vergeht. Die nicht vergeht.

Menschen drücken sich an Hausfassaden lang. Mit aufgerissnen Mündern und zugekniffnen Augen.

If you like Die Alten, you may also like: